Dec 12, 2008

Zürich

Wie angekündigt, meine erste Station. Heute bin ich mit Stefan nach Zürich gefahren. Untergekommen sind wir bei Harry und Klaus - Letzterer hat uns grandios bekocht! Sollte es Bilder von den beiden geben , poste ich die unbedingt, aber heute war einfach mal Ausspannen angesagt. Es ist einfach eine schöne Abwechselung mal nicht im anonymen Hotel zu schlafen - ob Stefan schnarcht? Ich bin voll des guten Essen und Weines....und unglaublich müde - der kann schnarchen, so viel er möchte. Gestern Nacht habe ich nur 4 1/2 Stunden geschlafen. Im Auto heute noch ein 20 km langes Nickerchen - das war's... Wie ich morgen eine Präsentation durchführen soll - ich weiß es nicht. Mein Plan für den morgigen Nachmittag, wenn alles gelaufen ist: Cello üben, schlafen, die Präsentation für Herbolzheimer aktualisieren und meine Website aktualisieren. Mal sehen. Gute Nacht.
Post a Comment